SCHLIESSEN

Kontakt und Information

Wer, was, wo?

Fragen - Tipps und Anregungen - Bitte senden an:

Auf einen Blick

Suche

Herzlich Willkommen in Fehmarns Kirchen und Gemeinden!

Eine Insel – vier Kirchengemeinden,

die einander freundschaftlich verbunden sind.
Jede ist einzigartig, genau wie unsere Kirchen, die alle etwas Besonderes haben.
So sagt es der Spruch, den die Kinder hier lernen:
Burg ist die größte, Petersdorf die höchste, Bannesdorf die kleinste, Landkirchen die feinste.

Die Predigt für Zuhause

Pastor i. R. Dr. Martin Grahl veröffentlicht auf seiner Website regelmäßig seine Predigt zum jeweiligen Sonntag für alle, die in diesen Zeiten nicht in die Kirche kommen können.

Corona-Schutzregeln in den Gemeinden

"Gott hat uns nicht gegeben den Geist der Furcht, sondern der Kraft, der Liebe und der Besonnenheit."

 

Die Corona-Pandemie macht es erforderlich, bestimmte Regeln zu beachten, um unsere Mitmenschen und uns selbst vor schwerer Erkrankung zu schützen.
Bei unseren für alle zugänglichen Gottesdiensten ist es Aufgabe der Gemeinden, zu gewährleisten, dass

  1. nicht mehr als die Hälfte der zur Verfügung stehenden Sitzplätze besetzt werden und
  2. die Sitzplätze unmittelbar neben, vor und hinter jeder Teilnehmerin und jedem Teilnehmer nicht oder nur mit einander nahestehenden Personen besetzt sind.
  3. Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich nicht auf ihrem Sitzplatz befinden, haben eine Mund-Nasen-Bedeckung (FFP2 oder "medizinisch) zu tragen.
  4. Beim Gemeindegesang innerhalb geschlossener Räume ist von allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.
  5. Das sind die Voraussetzungen, niemanden von der Gottesdienst-Teilnahme ausschließen zu müssen.

Ersatzverkündung (§ 60 Abs. 3 Satz 1 LVwG) der Landesverordnung zum Neuerlass der Corona-Bekämpfungsverordnung
Informationen der Nordkirche zur Corona-Bekämpfungs-Verordnung Schleswig-Holstein, in Kraft vom 20.9. bis 17.10.2021
Stand 23.09.2021 EK

 

 

Erntedank auf der Insel

Wir sagen "Danke"

Danke, für eine gute Ernte. Danke dafür, dass in diesem Jahr die Erträge unserer Felder gut waren, Danke dafür, dass die Frucht der Arbeit unserer Handwerksbetriebe, unserer Gastgeber in Beherbergung und Gastronomie vielen Menschen Arbeit, Einkommen, Stabilität geben konnte. Wir feiern das in traditionell dekorierten Kirchen mit Gebeten und Musik und denken bei all dem auch an die Menschen, für die das täglich Brot, das wir dankbar genießen dürfen, keine Selbstverständlichkeit ist.

Die Erntedank-Gottesdienste der Inselgemeinden

St. Johannis Bannesdorf SO 26.09.2021 09:30

St. Petri Landkirchen SO 03.10.2021 10:00

St. Nikolai Burg (mit anschließender Gemeindeversammlung) SO 03.10.2021 10:00

St. Johannis Petersdorf SO 03.10.2021 11:00

Abschied und doch kein Abschied

Neun Jahre habe ich nun als Pastor auf Fehmarn für Petersdorf und dann auch Bannesdorf meinen Dienst getan, und es war uns eine schöne Zeit. Nun beginne ich meinen Ruhestand. Meine Frau und ich haben ein Haus für uns gefunden in Petersdorf, und wir freuen uns, auf der Insel bleiben zu können, denn wir haben hier Wurzeln geschlagen.

Pastor zu sein ist für mich immer ein Gemeindeamt gewesen. Eine Kirchengemeinde erwächst aus dem gemeinsamen Gottesdienst. Glaube und Hoffnung bilden sich in der Begegnung mit Gott.

Als dem Lukasevangelium nach der Engel zu Maria kam, sagte sie ihm dem Sinn nach: Gern diene ich. Immer wird alles anders, aber ich vertraue darin Gott, der nicht nur allmächtig, sondern vor allem auch barmherzig ist.

Viel gab es zu entdecken und zu lernen in den Jahren meines Dienstes, das wird nicht aufhören. Viele wissen es, ich war und bin auch stets schriftlich theologisch und literarisch tätig. Dieser Seite kann ich mich nun intensiver zuwenden.

So bleiben wir, meine Frau Ruth Marie und ich nun in unserer Kirchengemeinde auf Fehmarn und sind ihr dankbar für vieles, das wir gemeinsam hier erleben durften. Wir konnten uns in unserem Tun in der Gemeinde getragen wissen, von Gott, aber auch von den beiden Gemeinden und ihren Kirchengemeinderäten. Und wir danken besonders auch unseren treuen und fleißigen Mitarbeitern, den vielen Ehrenamtlichen, zu denen wir uns nun auch in Zukunft selbst gern rechnen. Zählt man die angestellten Mitarbeiter zusammen, sind es (mit Kindergarten) immerhin fast ein Dutzend, zumeist Teilzeitbeschäftigte. Dazu kommen viele Ehrenamtliche: Eine gute Mannschaft, der wir in Freundschaft verbunden sind.

Am Ende der Gottesdienste durfte ich Woche für Woche der Gemeinde den Segen im Namen Gottes zusprechen, diesen Segen wünsche ich den Gemeinden in Petersdorf und Bannesdorf auch weiterhin!

Ihr Pastor Dr. Martin und Frau Ruth Marie Grahl

(Der offizielle Abschiedsgottesdienst für Pastor Dr. Martin Grahl fand am Sonntag, den 19. September 2021 um 17:00 Uhr in der Kirche St. Johannis zu Petersdorf statt)

Bannesdorf

Bannesdorf auf Fehmarn

Bannesdorf auf Fehmarn

Bürgermeister-Scheffler-Straße 1a
23769 Fehmarn OT Bannesdorf
Tel.: +49 4371 3341
Fax: +49 4371 501827
st.johannis-fehmarn@outlook.de
www.kirche-fehmarn.de

Burg

Burg auf Fehmarn

Burg auf Fehmarn

Breite Straße 47
23769 Fehmarn OT Burg
Tel.: +49 4371 2250
Fax: +49 4371 4001
kirche-burg@t-online.de
www.kirche-fehmarn.de

Landkirchen

Landkirchen auf Fehmarn

Landkirchen auf Fehmarn

Hauptstraße 32
23769 Landkirchen auf Fehmarn
Tel.: +49 4371 6894
Fax: +49 4371 9300
kirchengemeinde.landkirchen@t-online.de
www.kirche-fehmarn.de

Petersdorf

Petersdorf auf Fehmarn

Petersdorf auf Fehmarn

An der Kirche 4
23769 Petersdorf
Tel.: +49 4372 209
Fax: +49 4372 806844
st.johannis-fehmarn@outlook.de
www.kirche-fehmarn.de