SCHLIESSEN

Kontakt und Information

Wer, was, wo?

Fragen - Tipps und Anregungen - Bitte senden an:

Auf einen Blick

Suche

Kinder

Kinderkirche

Zusammen singen, frühstücken, lachen, spielen, beten und basteln in der Kinderkirche in Burg. Dreimal im Jahr können alle Kinder ab 5 Jahren einen bunten Vormittag zu ganz unterschiedlichen Themen verbringen. Wir beginnen in der Kirche und enden im Gemeindehaus, Breite Straße 47.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bei Fragen gerne Irene Montkowski (04371/2963) anrufen. Wer Lust hat im Team mitzumachen, kann sich bei Pastorin Bettina Axt melden. 

Kinderchöre

Im Jahre 2000 aus der Taufe gehoben, proben wöchentlich (außer in den Schulferien) unsere beiden Kinderchöre im Pastorat. Sie üben Lieder ein – meist neueres Liedgut – und Musicals für Familiengottesdienste und Gottesdienste an den hohen christlichen Feiertagen, wie etwa an Ostern oder Heiligabend, und für besondere Konzerte und Veranstaltungen wie dem Sommerfest unter freiem Himmel. Weitere Informationen unter Kirchenmusik.

Pfadfinder

Wöchentlich treffen sich Pfadfinder vom Stamm der Biber beim Pastorat in Petersdorf. Sie sind angegliedert an den Verband Christlicher Pfadfinder. Eingeladen sind Kinder und Jugendliche ab der ersten Klasse. Wir nehmen am Landeslager des VCP und am jährlichen Friedenslicht von Bethlehem teil. Die Gruppenleitung haben Ruth und Martin Grahl. Bei Interesse melden Sie sich gerne über das Gemeindebüro  der Kirchengemeinde Petersdorf.

Kindermusicalfreizeit in Stein/Ostsee vom 17.-23. Juli

Auch in diesem Jahr soll es eine Kindermusicalfreizeit in Stein an der Ostsee geben. Trotz Corona planen die evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden Lensahn und Burg auf Fehmarn ein buntes Programm für 8-12-jährige bestehend aus verschiedenen Freizeitaktivitäten wie Baden und Geländespielen, Wasser-Action und Talentshow wie auch gemeinsam gefeierten Andachten und geteilten Bibelgeschichten.

 

Im Zentrum der Woche steht jedoch das Erarbeiten des Musicals "David und Goliat". Dem jüngsten Familienmitglied David wird von seinen älteren Brüdern nicht viel zugetraut. Dass er eines Tages König von Israel werden könnte, übersteigt ihre Vorstellungskraft. Doch gerade ihn wählt der Prophet Samuel für diese ganz besondere Aufgabe aus. Dass er Mut hat, beweist er, indem er im Krieg mit den Philistern gegen Goliat ins Feld zieht. Wie das wohl ausgeht?

 

Nähere Informationen können bei Ulrike und Henning Rasch eingeholt werden (Tel.: 04564/9699979). Sollte die Freizeit Corona-bedingt ausfallen müssen, werden entsprechende Tagesprogramme im Lensahner Gemeindehaus angeboten.