SCHLIESSEN

Kontakt und Information

Wer, was, wo?

Fragen - Tipps und Anregungen - Bitte senden an:

Auf einen Blick

Suche

Veranstaltungen

01.12.2021 | 19:00

Offener Singkreis im Gemeindehaus (2G)

St. Johannis Bannesdorf, Rosenstraße 17, 23769 Bannesdorf

Information

Zeit
01.12.2021 | 19:00
Veranstalter
Ort
St. Johannis Bannesdorf
Rosenstraße 17
23769 Bannesdorf

Beschreibung

Wir dürfen wieder singen. Aucb in geschlossenen Räumen.

1. Es gilt das "3G Prinzip". Wer darf dabei sein?

Bei Veranstaltungen innerhalb geschlossener Räume dürfen nur folgende Personen als Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingelassen werden:

Personen, die im Sinne von § 2 Nummer 2, 4 oder 6 SchAusnahmV geimpft, genesen oder getestet sind.

2. Das sind die Regeln

- Die Maske wird erst am Sitzplatz abgenommen

- Handdesinfektion am Anfang und Ende der Veranstaltung

Was gilt als 3G Nachweis?

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht, welche 3G-Nachweise für welchen Fall gelten und wie lange diese jeweils gültig sind.

Geimpft:

Einmal-Impfung

Gültig ab 22 Tage nach Impfung für eine Dauer von 270 Tagen.

Nachweis durch Impfpass, Bestätigungskarte der Impfstelle oder ELGA-Ausdruck.

Impfung mit zweimaligem Impfrhythmus

Gültig ab 22 Tage nach der Erstimpfung für eine Dauer von 90 Tagen.

Nachweis durch Impfpass, Bestätigungskarte der Impfstelle oder ELGA-Ausdruck.

Zweitimpfung

Gültig ab Zweitimpfung für eine Dauer von 270 Tagen.

Nachweis durch Impfpass, Bestätigungskarte der Impfstelle oder ELGA-Ausdruck.

Einmalige Impfung, wenn zuvor eine Covid-19 Infektion nachgewiesen wurde

Gültig ab Impfung für eine Dauer von 270 Tagen.

Nachweis durch Impfpass, Bestätigungskarte der Impfstelle oder ELGA-Ausdruck, SOWIE Nachweis einer Covid-19 Infektion durch Bestätigung über einen positiven PCR-Test bzw. neutralisierenden Antikörpertests durch einen Arzt oder ein Labor.

Genesen:

Überstandene (molekularbiologisch bestätigte) Covid-19 Infektion

Gültig ab dem Zeitpunkt der nachgewiesenen Infektion für eine Dauer von 180 Tagen.

Nachweis durch eine ärztliche Bestätigung.

Nach bestätigter SARS-CoV-2 Erkrankung mit Absonderungsbescheid

Gültig ab dem Zeitpunkt der nachgewiesenen Infektion für eine Dauer von 180 Tagen.

Nachweis durch einen Absonderungsbescheid für eine nachweislich an Covid-19 erkrankte Person.

Neutralisierender Antikörpernachweis

Gültig ab dem Zeitpunkt der Nachweiserstellung für eine Dauer von 90 Tagen.

Nachweis durch Bestätigung eines Arztes oder eines Labors

Getestet:

Antigen-Test einer Teststelle (z.B. Teststraße)

Gültig für 24 Stunden.

Nachweis ist die Testbestätigung.

PCR-Test

Gültig für 48 Stunden.

Nachweis ist die Testbestätigung.

Ein Impf-, Genesenen- oder ein Testnachweis von Personen, die das 16. Lebensjahr vollendet haben, gilt nur dann, wenn die Identität der nachweisenden Person mittels eines gültigen amtlichen Lichtbildausweises überprüft worden oder sie persönlich bekannt ist.

Themen

Gemeindeleben

zurück zur Übersicht